Herzlich willkommen!

atheus eCampus – der perfekte Hometrainer für die Prüfungsvorbereitung!

Wir wünschen auch Ihnen erfolgreiches Lernen – und haben gleich noch einen Tipp für Sie: Trainieren Sie konsequent mit den Prüfungssimulationen! Denn wir können aus Erfahrung sagen, dass alle, die das tun, die Prüfung bestehen. Die enorm hohen Erfolgsquoten unserer Teilnehmer/innen sind kein Zufall! Auch im September 2019 konnten unsere Prüflinge wieder das Langzeit-Niveau von rund 90% halten! Wir freuen uns natürlich mit!

Achtung! Informationen zu 'Proximus 4' mit Prüfungsrelevanz ab Juli 2019!

Wichtiger Hinweis für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer im aktuellen Kursbereich 'Fachfrau/-man für Versicherungsvermittlung IHK'!

Das neue Bedingungswerk 'Proximus 4' ist für Sie ab dem 01.07.2019 prüfungsrelvant! Der Rahmenplan mit Lernzielen für die IHK Sachkundeprüfung wurde vom zuständigen Sachverständigengremium aktualisiert. Dies war aufgrund gesetzlicher Änderungen und Neuerungen sowie der Aktualisierung des für den schriftlichen Prüfungsteil maßgeblichen Bedingungswerks 'Proximus 4' erforderlich.

Sowohl 'Proximus 4' als auch der geänderter IHK Rahmenplan sind ab dem 01.07.2019 prüfungsrelevant.

Bitte beachten Sie in unseren Modulen der jeweiligen Sachgebiet A-E die von uns eingestellten Übersichten mit den wesentlichen Änderungen in den jeweiligen Themenbereichen!

Unsere folgenden Lernunterlagen entsprechen dem aktuellen Stand:

  • Zahlen-Daten-Fakten (ZDF): Übungscenter Sachgebiet A - E - Modul: 7, 10, 13, 17, 19
  • Zahlen-Daten-Fakten (ZDF): Prüfungsvorbereitung - Modul: 20
  • Abschlusstest: Sachgebiet A - E - Modul: 6, 8, 9, 11, 12, 14, 15, 17, 18
  • Prüfungstest: Prüfungssimulation 01-05 - Modul: 021
  • Prüfungstest: Prüfungssimulation 06-10 - Modul: 022

In aktueller Bearbeitung befinden sich die weiteren Lernunterlagen:

  • Studienbücher: Themengebiete A-E

Achtung! Hinweis zu den Seminarstunden:

gemäß dem IHK-Rahmenplan ab Juli 2019 und dem Bedingungswerk Proximus 4, entsprechen unsere Seminarstunden momentan nicht dem aktuellen Stand. Sie dienen daher nicht zur Vorbereitung auf die Prüfung ‚Geprüfte/-r Fachfrau/-Fachmann für Versicherungsvermittlung IHK‘. Die Seminarstunden bieten den Lernenden eine zusätzliche Option, um sich einfacher in die Materie eines jeden Themengebietes einzuarbeiten. Somit kann die grundsätzlich unveränderte Struktur eines jeden Prüfungsgebietes dem Lernenden verständlicher werden. Zum Bestehen der IHK Sachkundeprüfung ist das Anschauen der Seminarstunden nicht notwendig.

Für einen erfolgreichen Abschluss ist es wichtig, unsere Zahlen-Daten-Fakten (ZDF), Abschlusstest sowie die Prüfungssimulationen ausgiebig zu bearbeiten und sich die Lerninhalte schrittweise zu verinnerlichen.